Pankreas-Segmentresektion

Bei seltenen gutartigen Tumoren im Bereich des Bauchspeicheldrüsenkörpers kann heutzutage auch eine organerhaltende Operation, die sogenannte Pankreas-Segmentresektion, durchgeführt werden. Diese Operationsverfahren erhält den grössten Teil der Bauchspeicheldrüse. Da gutartige Tumore der Bauchspeicheldrüse relativ selten sind, wird dieses Operationsverfahren nicht häufig eingesetzt, weshalb es nur an spezialisierte Zentren durchgeführt werden sollte.

ankreastumor-Bauchspeicheldrüsentumor im Mittelsegment
ankreastumor-Bauchspeicheldrüsentumor im Mittelsegment

Resektionsausmass Pankreas-Segmentresektion

Bei der Pankreas-Segmentresektion wird Teil in der Mitte der Bauchspeicheldrüse entfernt.

Resektionsausmass bei Tumor im Pankreaskorpus (Mittelsegment)
Resektionsausmass bei Tumor im Pankreaskorpus (Mittelsegment)

Situation nach Pankreas-Segmentresektion

Der Schwanz der Bauchspeicheldrüse und der Kopf der Bauchspeicheldrüse werden mit einer Dünndarmschlinge neu verbunden.

Situation nach Pankreas-Segmentresektion
Situation nach Pankreas-Segmentresektion

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin im Bauchzentrum Bern?

Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel: +41 (0)31 632 59 00

Die Anmeldung kann über den betreuenden Hausarzt oder durch den Patienten selbst erfolgen.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular